Die Schwarzwaldcard

Bei uns können Sie die Schwarzwaldcard unkompliziert hinzubuchen. So zahlen bei uns nur Gäste für eine Vorteilskarte, die Sie auch tatsächlich nutzen wollen.

Die Schwarzwaldcard ist die Alternative zur Hochschwarzwaldcard und unsere Empfehlung.


Mit der Schwarzwaldcard erhalten Sie freien Eintritt in über 140 Erlebnisattraktionen.


Mit der Schwarzwaldcard Europapark können Familien zudem den Europapark vergünstig besuchen.

Wer möchte, kann bei uns bei der Buchung die Schwarzwaldcard gleich mitbestellen und wer sie nicht möchte, bezahlt bei uns keinen Cent für eine Vorteilskarte. Denn wir bieten unseren Gästen in unseren Ferienhäusern bewusst nicht die Hochschwarzwaldcard als verpflichtende Vorteilskarte an, sondern die Schwarzwaldcard als Kaufkarte.

Im Vergleich zur Hochschwarzwaldcard ist die Schwarzwaldcard für den Gastgeber nicht verpflichtend.
Denn jeder Ferienhaus- oder Ferienwohnungsvermieter der die Hochschwarzwaldcard anbietet, bezahlt ca. € 5,60 + MwSt. pro Person und Übernachtung an die Hochschwarzwald Tourismus GmbH (Kinder erhalten einen Rabatt) zur Finanzierung der Vorteilskarte. Er zahlt also immer, ob ein Gast die Karte nutzen möchte oder nicht.

Zwar wird die Hochschwarzwaldcard offiziell als kostenlos angeboten, viele Vermieter müssen jedoch die Kosten der Hochschwarzwaldcard auf alle ihre Gäste umlegen. Deshalb lohnt oft ein Preisvergleich zwischen Ferienhäusern mit und ohne Hochschwarzwaldcard.

Vorteilskarten können nämlich teuer werden, vor allem wenn der Gast sie gar nicht nutzen möchte.

Die SchwarzwaldCard ist an 3 frei wählbaren Tagen gültig. Zudem sind viele kleinere Attraktionen auch außerhalb dieser drei Tage einmalig kostenlos besuchbar. Mit der Schwarzwaldcard können Sie auch an einem Tag auf dem Feldberg kostenlos Ski fahren. Bitte beachten Sie unsere unten stehenden Informationen zur Hochschwarzwaldcard.


Informationen zur Hochschwarzwaldcard: kein kostenloses Skifahren mehr am Feldberg ab dem 01.01.2021:

Zum 01.01.2021 hat der Liftverbund die Akzeptanz der Hochschwarzwaldcard gekündigt. Der Winter 2019/2020 ist somit vermutlich der letzte Winter an dem mit der Hochschwarzwaldcard kostenlos Ski gefahren werden kann.
Die von uns angebotene Schwarzwaldcard als Kaufkarte, wird deshalb um so wertvoller.